Schwangerschafts - Baby – Bauchtanz und Yoga

 

 

Du willst dich spüren und die Geburt richtig mit erleben ?

Vielleicht ist Yoga und Baby-Bauchtanz für dich als Schwangere die richtige Kombination?!

 

Bei einer Geburt greifen Kraft und Hingabe ineinander. Man braucht Kraft um ein Kind zur Welt zu bringen, muss aber gleichzeitig loslassen können, damit sich der Körper öffnet. Auf den Wehenschmerz reagieren allerdings viele Frauen instinktiv, in dem sie verkrampfen. Damit behindern sie das Baby beim Weg nach draußen, statt es zu unterstützen. Die Geburt dauert auch deshalb oft so lange. Ziel des Kurses ist es trotz Anstrengung mental und auch körperlich gelassen zu bleiben. Wenn das gut klappt, wird die Geburt zu einem sinnlich positiven Erlebnis. Man ist dann nicht seinen Ängsten ausgeliefert, sondern hat die Kraft, sich der Herausforderung zu stellen.

Auch nach der Geburt sind die sehr einfachen Bewegungen aus dem orientalischen Tanz und Yoga ideal. Hier hast du die Möglichkeit gemeinsam mit deinem Baby oder alleine aufzutanken und körperlich und seelisch wieder zu dir zu finden.

Gerade wenn du sehr erschöpft bist und du denkst du schaffst das alles nicht mehr, gewinnst du wieder mehr Zuversicht und Vertrauen.

z.B. durch effektives Atmen und die harmonischen Übungen, die dir das Gefühl geben, von einer größeren Kraft getragen zu werden.

 

VHS Itzehoe, Georg – Löck- Straße 1     Kontakt: 04821-8040830

Kurszeiten: ab 27.11.2017 für 7 Abende (außerhalb der Ferien)

18.30 - 20.00 Uhr

Kosten: 54 €

 

Bitte mitbringen: ein Kissen und eine Yoga-Matte oder Decke


powered by Beepworld